Gewalt, Drogen, versuchter Totschlag und andere Lappalien

Wer in der Neckarstadt wohnt und glaubt, sich in seiner Heimat sicher fühlen zu dürfen, der irrt. Seit Monaten schreitet die Verrohung des einstmals beliebten innenstadtnahen Stadtteils, geprägt durch wunderschöne Naherholungsgebiete wie den Herzogenriedpark oder auch das Neckarufer, unaufhaltbar voran. Googlet man die Worte „Neckarufer“ und „Drogen“ wird man überrollt Weiterlesen →

Lucke kommt!

Am Donnerstag, den  29.10.2015 ist es soweit – unser Bundesvorsitzender Herr Prof. Bernd Lucke wird in Mannheim im REM – Museum der Weltkulturen zum Thema Deutschland und die Europäische Union referieren. Zwei Stunden wird sich der Ökonomie-Professor Zeit nehmen, um umfassend und ausführlich über die aktuelle Lage in der Europäischen Weiterlesen →

Vorrang für Familien – Lucke-Partei ALFA im Ländle contra Schwesig

Schon im vergangenen Bundestagswahlkampf hatte die SPD sich die Abschaffung des Ehegattensplittings auf die Fahnen geschrieben, konnte dies dann aber in der großen Koalition nicht durchsetzen. Nun wagt Bundesfamilienministerin Schwesig unter dem Etikett „Gerechtigkeit“ einen neuen Vorstoß zur Gleichbehandlung Unverheirateter. Dagegen regt sich Widerspruch aus der neuen Lucke-Partei ALFA im Weiterlesen →

Gratulation!

Unser Fraktionsvorsitzender Herr Eberhard Will ist auf dem Landesparteitag der AfD Baden-Württemberg mit absoluter Mehrheit zum stellvertretenden Sprecher des Landesvorstandes gewählt worden. Die AfD-Gemeinderatsfraktion gratuliert zu diesem eindeutigen Votum und freut sich mit Ihm auf eine gute Zusammenarbeit mit unserem Landessprecher Bernd Kölmel.  

Willkommen im Chaos – Situation rund um Bahnhof stinkt zum Himmel

Für Tagespendler aus Beruf und Bildung zählt es zum alltäglichen Ärgernis, für Touristen und Geschäftsreisende zum allerersten Eindruck bei der Ankunft in unserer Stadt: Die chaotische Wegesituation und der ungepflegte Bahnhofsvorplatz sind keine gute Visitenkarte für Mannheim. Durch kreuz und quer abgestellte Fahrräder, zum Teil nur noch Schrott, führt der Weiterlesen →

Konversion soll wirtschaftlich sein

Schon im Kommunalwahlkampf hatte die AfD zur Konversion von Militärflächen festgestellt: „Sinnvoll sind neue Nutzungskonzepte dann, wenn dadurch die Steuerkraft der Stadt dauerhaft deutlich stärker steigt als die ständigen Lasten durch die zusätzlichen Straßen, Grünflächen und sonstige kommunalen Einrichtungen auf diesen Flächen. Anderenfalls wird die Stadt durch Konversion ärmer.“ Mit Weiterlesen →

Wohin mit dem Technischen Rathaus?

AfD-Fraktion bringt Alten Messplatz ins Spiel Über Jahrzehnte hat die Stadt ihr Technisches Rathaus am Collini-Center verkommen lassen. Jetzt soll es abgerissen und durch einen Neubau in Neckarau ersetzt werden. Die AfD-Fraktion hält dies für eine grenzwertige Idee: Durch die Schulen und Hochschulen, die neue Feuerwache sowie den ohnehin starken Weiterlesen →