Nicht das „bürgerliche Lager“, die Nichtwähler haben die Mehrheit

OB Dr. Kurz war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben, als er sich am Wahlsonntagabend (14. Juni 2015) im Großen Saal der Abendakademie den Fragen des Rhein-Neckar-Fernsehens (RNF) stellte. Da war bereits klar, dass ihm mindestens drei Prozent zum erhofften Sieg in der ersten Runde fehlen würden. Kein Wunder, wenn nach Weiterlesen →

Stimmen stinken nicht

OB ist zugegebenermaßen kein Job für Faulpelze. Work-Life-Balance gibt es erst wieder für Wahlverlierer und Pensionäre. Da steht es Dr. Kurz schon zu, auf seiner Facebook-Seite und auf seiner Website und auch auf mannheim.de ganz sachlich zu berichten, dass er am Samstag dem 21. März 2015 in der „Bombardier-Halle in Weiterlesen →

Kein OB-Kandidat der AfD

Die Mannheimer AfD wird zur OB-Wahl keinen eigenen Kandidaten aufstellen. Drei Gründe sind für diese Entscheidung ausschlaggebend: Für eine wenig aussichtsreiche Kandidatur gibt es keinen Grund, lediglich einen Zählkandidaten aufzustellen. Damit würde Politik zu einem rein taktischen Spiel. Die Mannheimer AfD verfügt über begrenzte Mittel. Es ist unbedingt notwendig, sämtliche Weiterlesen →